Menü

Feiertage 2020 - Feiertage in Deutschland

Hier geht es direkt zu den Terminen für Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.

Dazu informieren wir auch noch über weitere wichtige Festtage und besondere Tage, die aber keine gesetzlichen Feiertage 2020 in Deutschland sind. Zu einigen dieser Tage gibt es auch noch ausführliche Informationen, wie z. B. über Pfingsten, Ostern, Karneval, Weiberfastnacht und Advent.

 

.

 

Termine der Feiertage 2020 in Deutschland (teilweise nicht bundesweit)

  • 01.01.2020 (Mittwoch) Neujahr, Neujahrstag (Deutschland)
  • 06.01.2020 (Montag) Heilige drei Könige, Erscheinungsfest (Baden-Württemberg / BW, Bayern & Sachsen-Anhalt)
  • 08.03.2020 (Sonntag) Internationaler Frauentag (Berlin)
  • 10.04.2020 (Freitag) Karfreitag (Deutschland)
  • 12.04.2020 (Sonntag) Ostersonntag / Ostern (Deutschland) Details >>> Ostergedicht kurz
  • 13.04.2020 (Montag) Ostermontag (Deutschland) 
  • 01.05.2020 (Freitag) Erster Mai, Tag der Arbeit (Deutschland) )
  • 21.05.2020 (Donnerstag) Christi Himmelfahrt, Himmelfahrtstag (Deutschland) 
  • 31.05.2020 (Sonntag) Pfingstsonntag / Pfingsten (Feiertag nur in Brandenburg)
  • 01.06.2020 (Montag) Pfingstmontag (Deutschland) Details
  • 11.06.2020 (Donnerstag) Fronleichnam, Fronleichnamstag (Baden-Württemberg / BW, Bayern, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland sowie in einigen Gemeinden in Sachsen & Thüringen)
  • 15.08.2020 (Samstag) Mariä Himmelfahrt, Maria Himmelfahrtstag (Saarland, sowie in Bayern in Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung)
  • 20.09.2020 (Sonntag) Weltkindertag (Thüringen)
  • 03.10.2020 (Samstag) Tag der deutschen Einheit (Deutschland)
  • 31.10.2020 (Samstag) Reformationstag, Reformationsfest (Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein & Thüringen)
  • 01.11.2020 (Sonntag) Allerheiligen, Allerheiligentag (Baden-Württemberg / BW, Bayern, NRW, Rheinland-Pfalz und Saarland)
  • 18.11.2020 (Mittwoch) Buß- und Bettag (Sachsen; Schulfrei in Bayern)
  • 25.12.2020 (Freitag) 1. Weihnachtstag / 1. Weihnachtsfeiertag / Weihnachten (Deutschland) Passend dazu findet ihr hier Weihnachtsgedichte
  • 26.12.2020 (Samstag) 2. Weihnachtstag / 2. Weihnachtsfeiertag (Deutschland)
.

 

Kurzurlaub über Feiertage und lange Wochenenden buchen

  • Travador Hoteldeals / Reisedeals mit Hotels bis zu 70% reduziert
  • Travelcircus Hoteldeals / Reisedeals mit Hotels bis zu 70% reduziert
  • Kurz-mal-weg.de Zahlreiche interessante Angebote für Kurzurlaub
  • Verwoehnwochenende.de Große Auswahl an Hotels für Kurzurlaub
  • Kurzurlaub.de Mehr als 30.000 Angebote für Kurzurlaub in 3.000 Hotels in Deutschland
  • Spar-mit.com Große Auswahl an Angeboten für Kurzurlaub in Deutschland und Europa

Allgemeine Regeln und Infos

Bundesweite Feiertage gelten in ganz Deutschland. Es sind dies Neujahr, Karfreitag, Ostern, Tag der Arbeit (Maifeiertag), Christi Himmelfahrt, Pfingsten, Tag der deutschen Einheit sowie Weihnachten (1. und 2. Weihnachtsfeiertag)

Feste Termine: Bei diesen ist das Datum in jedem Jahr der gleiche Tag. Es sind dies der 1. Januar (Neujahr), 6. Januar (Heilige 3 Könige), 8. März (internationaler Frauentag), 1. Mai (Tag der Arbeit), 15. August (Mariä Himmelfahrt), 20. September (Weltkindertag), 3. Oktober (Tag der deutschen Einheit), 30. Oktober (Reformationstag), 1. November (Allerheiligen) sowie 25. und 26. Dezember (Weihnachten). Dabei ändert sich aber von Jahr zu Jahr der Wochentag.

Bewegliche Termine: Bei diesen ändert sich von Jahr zu Jahr das Datum, aber der Wochentag bleibt unverändert. Es sind dies Karfreitag, Ostern, Christi Himmelfahrt (donnerstags), Pfingsten, Fronleichnam (donnerstags), Buß- und Bettag (mittwochs)

 

.