Menü

Feiertage Niedersachsen 2020

In Niedersachsen gibt es folgende, gesetzliche Feiertage 2020, die man sich gleich in seinen Kalender eintragen sollte.

Die in einigen Bundesländern gesetzlichen Feiertage Heilige Drei Könige, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Allerheiligen und Buß- und Bettag sind keine gesetzlichen Feiertage in Niedersachsen.

.

 

Gesetzliche Feiertage Niedersachsen 2020

  • 01. Januar (Mittwoch) Neujahr, Neujahrstag
  • 10. April (Freitag) Karfreitag
  • 12. April (Sonntag) Ostersonntag / Ostern
  • 13. April (Montag) Ostermontag
  • 01. Mai (Freitag) Erster Mai, Tag der Arbeit
  • 21. Mai (Donnerstag) Christi Himmelfahrt, Himmelfahrtstag
  • 31. Mai (Sonntag) Pfingstsonntag / Pfingsten (kein gesetzlicher Feiertag)
  • 01. Juni (Montag) Pfingstmontag
  • 03. Oktober (Samstag) Tag der deutschen Einheit
  • 31. Oktober (Samstag) Reformationstag, Reformationsfest
  • 25. Dezember (Freitag) 1. Weihnachtstag / 1. Weihnachtsfeiertag / Weihnachten
  • 26. Dezember (Samstag) 2. Weihnachtstag / 2. Weihnachtsfeiertag
.